Trauma und Corona
#1
Hallo zusammen,

der Verlag Klett-Cotta hat ein Interview mit Luise Reddemann veröffentlicht, in dem es um Trauma und Corona geht. Sie geht auch auf die besonderen Belastungen ein, denen traumatisierte Menschen in der aktuellen Situation ausgesetzt sind. Außerdem gibt sie, wie ich finde, nützliche Tipps zur Selbsthilfe:

https://www.klett-cotta.de/nachricht/Cor...ung/131565

LG Celestine
Be Yourself. Everyone else is already taken. (Oscar Wilde)

Zitieren
#2
Hi Celestine :)

Danke für diesen vermutlich sehr wertvollen Link.

Alles Gute

Jo
Zitieren
#3
Oh, das ist toll!
Vielen vielen Dank für den link!

Liebe Grüße, birdie
"Was ist, darf sein. Was sein darf, kann sich verändern."
Werner Bock
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Interaktionen von Schmerz und Trauma - ÖGPB Kiwi 2 1.732 23.10.2019, 14:32
Letzter Beitrag: Mizhu
  The Trauma Therapist Project - Podcast Kiwi 0 2.484 10.02.2017, 15:39
Letzter Beitrag: Kiwi