traumaforum.org - moderiertes Selbsthilfe-Forum
Krisenhotline für traumatisierte Menschen über die Feiertage (BAGbN) - Druckversion

+- traumaforum.org - moderiertes Selbsthilfe-Forum (http://www.traumaforum.org)
+-- Forum: Infos und Medien (http://www.traumaforum.org/forumdisplay.php?fid=6)
+--- Forum: Vernetzung, Selbsthilfe und Hilfe (http://www.traumaforum.org/forumdisplay.php?fid=161)
+--- Thema: Krisenhotline für traumatisierte Menschen über die Feiertage (BAGbN) (/showthread.php?tid=6216)



Krisenhotline für traumatisierte Menschen über die Feiertage (BAGbN) - Celestine - 24.12.2020

Es gibt noch nicht so lange die Bundesarbeitsgemeinschaft für bedarfsgerechte Nothilfe (BAGbN), die sich für komplex traumatisierte Menschen einsetzt. Sie wurde von Michaela Huber initiiert und stellt ab heute über die gesamten Tage bis vorerst zum 2. Januar eine Krisenhotline, bei der Trauma-Experten aus verschiedenen Berufsgruppen zu bestimmten Zeiten am Telefon sitzen.

Das soll auch über das ganze Jahr hin ausgeweitet werden. Dei BAGbN wird sich auch auf politischer Ebene für angemessene Psychotherapieangebote engagieren. Es gibt derzeit wöchentliche, 60minütige Live-Talks mit Vorstandsmitgliedern, an denen auch Betroffene teilnehmen und Fragen stellen können. So auch gestern bei Michaela Huber.

Ihr findet alle Infos hier: https://www.linkedin.com/company/bagbn/

oder hier: https://www.facebook.com/BAGfuerbedarfsgerechteNothilfe/photos/212517887177302

Hier erklärt Frau Huber kurz, was die BAGbN erreichen will:
https://www.facebook.com/112404320521993/posts/213045043791253/

Ihr braucht in diesem Fall keine Sorge zu haben, dass ihr an jemanden geratet, der sich mit Komplextrauma
nicht auskennt.

Hier ist die Nummer: 0800 534 56 72 und hier sind die Zeiten:

24.12.: 12 - 15 Uhr
25.12.: 12 - 15 Uhr
26.12.: 20-23 Uhr!!!
27.12.: 12 - 15 Uhr
28.12.: 12 - 15 Uhr
29.12.: 12 - 15 Uhr
30.12.: 12 - 15 Uhr
31.12.: 12 - 15 Uhr
01.01.: 12 - 15 Uhr
02.01.: 12 - 15 Uhr


LG Celestine


RE: Krisenhotline für traumatisierte Menschen über die Feiertage (BAGbN) - Anja40 - 24.12.2020

Danke liebe celestine,

Das ist sehr wertvoll zu wissen. Bisher habe ich noch nie getraut im Notfall irgendwo anzurufen, wenn ich aber weiß, dass da welche sitzen, die ein bisschen was von dem ganzen verstehen, fällt es mir vielleicht das nächste mal leichter.
Liebe Grüße an dich
Anja


RE: Krisenhotline für traumatisierte Menschen über die Feiertage (BAGbN) - Celestine - 24.12.2020

Liebe Anja,

das ist mir bisher auch so ergangen wie dir. Hier kannst du sicher sein, dass nur ausgebildetete Trauma-TherapeutInnen und -FachberaterInnen am Telefon sind.

Ganz liebe Grüße, Celestine


RE: Krisenhotline für traumatisierte Menschen über die Feiertage (BAGbN) - spiderlily - 24.12.2020

Danke, liebe Celestine.

Es tut gut zu wissen, dass ich im Notfall dort anrufen kann und nicht auf einen unpassenden Krisendienst angewiesen bin, wo man sich ewig erklären muss und mit "Einheitsbrei" abgewiegelt wird.

Liebe Grüße
Spiderlily


RE: Krisenhotline für traumatisierte Menschen über die Feiertage (BAGbN) - Sternis - 25.12.2020

Danke, dass tut gerade dieses Jahr gut zu wissen!
LG
Stsrnis


RE: Krisenhotline für traumatisierte Menschen über die Feiertage (BAGbN) - ungestyme - 29.12.2020

Super Info war das Celestine. :) Danke!